Jugend von Heute

Kinder schaffen es immer wieder uns Verkäufer irgendwie aus dem Kozept oder zum lachen zu bringen.


Kommen zwei Knirpse so um die 10 Jahre an den Korpus. Der eine legt ein Spiel und eine Handvoll Münzen auf den Tisch und meint dazu völlig ernst: „Kann ich das Game 10 Rappen günstiger haben, mein Geld reicht nicht.“

Da kann man nur herzlich lachen. Natürlich können wir das Spiel nicht günstiger geben aber in so einem Fall finanzieren wir den Rest aus unserer Kaffeekasse oder aus dem eigenen Sack. Die Ernüchterung folgt als die beiden das Geschäft verlassen, sagt der eine nämlich zu seinem Kollegen: „Siehst du, hab doch gesagt das klappt!“.

10 Rappen

Eine Antwort auf „Jugend von Heute“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.