RDS Verschwörung

Als ich heute Abend nach Hause unterwegs war, wurde das Abspielen meiner bevorzugten CD unterbrochen durch die TA Funktion vom RDS meines Autoradios (Hilfe!)

Nach den Verkehrsmeldungen werden jeweils auch Warnungen vor Radarstationen gesendet. Genau in dem Moment hat mein Radio aber kurz wieder zur CD geschaltet um dann ein paar Sekunden später noch den Rest der Meldung durchzugeben.

Ich wusste sofort: da läuft eine Verschwörung* gegen mich. Ganz sicher ist auf meiner Strecke irgendwo ein Blitzer und man hat meinen Autoradio absichtlich gestört (der Arme). Nur wer hat ein Interesse daran dass ich geblitzt werde? Aliens! Jaaaa, richtig gehört. Die sorgen nämlich dafür dass wir ganz oft geblitzt werden und dann frühzeitig erblinden. Wenn die dann endlich bei uns landen kriegt’s niemand mit!

Glaubst du nicht? Ich auch nicht wirklich, war halt nur so ein blöder Gedanke zu dem Zeitpunkt. Bis ich dann beim Ortseingang ein Polizeiauto in Lauerstellung gesehen habe…

*Um die freundlichen Herren mit der Zwangsjacke zu beruhigen: tatsächlich war es wohl eher so dass ich gerade in einem Bereich mit niedrigem Empfang war. So wurde das RDS Signal kurz unterbrochen. Alles andere nennt sich landläufig Zufall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.