So nicht!

Liebe Einkaufende,

eine Eröffnung ist ja schon was Schönes. Meistens auch eine gute Gelegenheit ein Schnäppchen zu machen. Was ihr (notabene nur ein kleiner Teil) aber heute im Mediamarkt Oftringen geboten habt ist unter aller Sau!

Menschen wurden zurückgedrängt. In einem Fall wurde eine Frau in ein Gestell gestossen und die Ambulanz musste gerufen werden. Ein Teil einer Fernsehwand wurde regelrecht zertrümmert, Artikel wurden zu Boden geworfen und zerstört. Ein Verkaufskorpus wurde um mehrere Meter verschoben. Ein Mitarbeiter wurde daran gehindert mit einem verschlossenen Gitterwagen seinen Zielort zu erreichen. Es sprangen Leute auf das Gitter (knapp 2 Meter hoch) und brachten es zum umfallen. Die Polizei musste ausrücken und für Ordnung sorgen.

Seit ihr wahnsinnig geworden?! Und das nur wegen einem läppischen Mobiltelefon. Eine Frechheit.

Ich kann dem Mediamarkt normalerweise nicht viel Gutes abgewinnen aber diese Respektlosigkeit gegenübern den 60 Mitarbeitenden und den wochenlangen Vorbereitungen lässt micht sprachlos werden.

Ich befürworte also das Ladenverbot gegenüber dem Mann der die Dame ins Gestell gestossen hat, ist wohl auch so eine Art Rekord.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.