The Dark Knight

Christian Bale schlüpft zum zweiten Mal in die Rolle von Gotham’s Superhelden.

Dies wird der erste Film der Serie welcher kein „Batman“ im Titel hat. Der erste Film hat mir außerordentlich gut gefallen und gehört zu den Titeln die mehr als einmal in meinem DVD-Player landen.

Die beiden Trailer gibt’s hier:
http://www.apple.com/trailers/wb/thedarkknight/

Trailer 1 ist einfach nur ein Appetitanreger. Man könnte ihn getrost vergessen wären da nicht am Schluss ein paar Textzeilen vom Joker. Dieses wahnsinnige Lachen ist genau so wie ich das vom Joker erwarte. Ich freue mich jetzt schon darauf den Film auf DVD in Englisch zu sehen. Bis dahin bleibt nur die Hoffnung dass in der deutschen Übersetzung ein guter „Lacher“ gefunden wurde.

Leider ist der Schauspieler des Jokers (Heath Ledger) kürzlich verstorben, er war ein Jahr jünger als ich. Der Film ist zwar abgedreht aber die Marketingkampagne sollte komplett auf dem Joker aufgebaut werden (Plakattitel: Why so serious?). Dies wirkt nun etwas deplatziert.

Der Film ist eine Liste von Schauspielern die ich sehr mag:

  • Christian Bale als Bruce Wayne / Batman
  • Michael Caine als Butler Alfred
  • Morgan Freeman als Lucius Fox
  • Gary Oldman als Lt. James Gordon (eigentlich ist er ja jetzt Commissioner)
  • Aaron Eckhart in der neuen Rolle von Harvey Dent

Dass man Katie Holmes durch Maggie Gyllenhaal ersetzt hat ist auch durchaus in meinem Sinne. Die beiden haben außerdem eine große Ähnlichkeit.

Nun aber zum Trailer 2.

Der Regisseur Christopher Nolan scheint dieselbe düstere Atmosphäre gewählt zu haben aber das Ganze wirkt diesmal etwas grösser und weitwinkliger.

Das irre Lachen ist auch hier präsent aber zum ersten Mal sieht man jetzt den Joker. Ich habe das Gefühl dass Heath Ledger etwas beim ersten Joker Jack Nicholson abgeschaut hat.

Etwas erstaunt war ich dass man Aaron Eckhart alias Harvey Dent nur ganz kurz sieht. Einen solch hochkarätigen Schauspieler für eine Nebenrolle zu wählen, scheint eher ungewöhnlich. Könnte es sein dass wir bereits als kleine Überraschung Two Face sehen werden?

Die Wahl der Fortbewegung von Batman schien diesmal auf das Motorrad zu fallen, es ist jedenfalls ungewöhnlich oft zu sehen. Der Tumbler ist aber auch wieder dabei.

Alles in allem ein normaler Trailer hinterlegt mit der Musik aus dem 1. Film. James Newton Howard und Hans Zimmer werden auch bei The Dark Night wieder zusammen den Score schreiben. Oder haben es schon getan, der Film befindet sich ja in der Post-Production.

Rauskommen soll er Mitte / Ende Juli. Er wird dann ein Lächeln auf mein Gesicht zaubern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.