Blue Man Group

Über die Blue Man Group habe ich schon viel Gutes gehört. Den Satz „muss man sehen“ hört man oft wenn man jemanden nach seiner Meinung fragt. Irgendwie verrät aber keiner irgendwelche Details über die Show. Man weiss höchstens dass die blau sind und irgendwas mit Farben machen. Ich für meinen Teil weiss noch dass sie mal Werbung für Intel gemacht haben, wie zum Beispiel dem hier, mehr aber auch nicht.

Ich habe mich also kürzlich auf den Weg nach Zürich gemacht um endlich selbst herauszufinden warum man diese Show sehen muss und um dann hier ausführlich darüber zu berichten. Nun denn, hier ist mein Bericht:

Das müsst ihr selbst sehen!

Sorry aber ich kann es nicht beschreiben. Würde ich etwas darüber erzählen, würde ich bereits zu viele Inhalte aus der Show verraten. Ausserdem hätte es absolut nicht den gleichen Effekt wenn man es nur hört. Die Blue Man Group lebt von der visuellen Darstellung, geredet wird nichts. Untermalt wird das Ganze mit dem unverwechselbaren Blue Man Sound.

Die Sache mit den Farben macht nur einen sehr kleinen Teil der Show aus, sieht aber sehr spektakulär aus. Die ersten drei Reihen bekommen einen Plastikschutz zum überziehen. Hab ich vorher nicht gewusst und in der vierten Reihe reserviert. Sollte man nicht tun, zumindest ich habe etwas abgekriegt, es war aber keine Farbe…

Etwas was man auch auf KEINEN FALL tun sollte ist sich zu verspäten, man wird es bitter bereuen!

Das Publikum wird vor allem gegen Ende stark in die Show mit einbezogen. Wobei, nein das ist falsch, die Blue Man verlagern die Show einfach ins Publikum.

Wer die Show also noch nicht gesehen hat; schnell nachholen, sie sind nur noch bis 2. Mai in Zürich!
www.bluemangroup.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.