Doktor Wohnung

Doktor Wohnung ist wahrscheinlich etwas zu frei übersetzt und eigentlich müsste es Doktor Haus heissen, hab den Titel nur gewählt weil es so interessanter aussieht. Reingefallen.

Dr. House oder eben House MD ist eine TV-Serie die momentan läuft. Selbstverständlich wird sie als DER Hit aus den USA angekündigt. Als ob die Amis einen Massstab darstellen würden.

Aber ehrlich; mir gefällt die Serie. Ok, ok sie ist vorhersehbar, bis jetzt wurde noch jeder Patient gerettet* und zwar immer erst nachdem House noch eine gute Idee hatte. Hört sich nach einem seichten Abklatsch der 80er Jahre Serien an. Wäre da nicht die Art von Dr. House. Mit Kommentaren wie „Alle Patienten lügen“ oder „Ich will nicht Menschen behandeln sondern Krankheiten“ macht er sich nicht gerade viele Freunde. Er verabscheut es Patienten zu treffen. Manchmal könnte man House richtig hassen.

Obwohl vorhersehbar (und das empfinde ich normalerweise als grössten Schwachpunkt) gefällt mir die Serie. Hugh Laurie (Stuart Little 1-3) spielt diesen Dr. House einfach genial. Das und die guten Dialoge ergeben einen Mix der die Serie für mich sehenswert macht. Bis auf ein paar Ausnahmen agieren auch die restlichen Hauptdarsteller nicht schlecht, noch besser aber meistens die Patienten.

Und dann ist da noch der Umstand dass nicht immer jeder Fachausdruck erklärt wird, den medizinischen Hintergrund nimmt man der Serie ohne weiteres ab obwohl einige Theorien etwas gewagt sein dürften. Ich als Nicht-Mediziner kann das nicht beurteilen, jedoch aber dass mir die Serie gefällt. Hatte ich ja schon erwähnt. House würde mich nicht mögen.

*Eine Ausnahme gab’s in den Folgen die ich bis jetzt gesehen habe. Und das war dann noch gleich ein Baby. Dessen Tod hat aber anderen das Leben gerettet.

KategorienTV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.