Neue Blog-Software

Endlich habe ich mich dran gesetzt und eine neue Blog-Software installiert. Meine Wahl fiel auf WordPress.

Zum einen weil man im Zusammenhang mit Blogs immer wieder davon hört und zum anderen weil es mir die Möglichkeit bot, die Beiträge aus dem alten Blog zu übernehmen.

Gleichzeitig übernimmt die Software eine Art CMS Funktion. Bis jetzt bin ich mit WordPress sehr zufrieden. Möglicherweise sind einige Bilder nicht mehr vorhanden, aber die Texte sollten alle übernommen worden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.